Menu
Akkreditierung

Akkreditierung

Die Online-Akkreditierung für die Pressekonferenz sowie die Preview ist geschlossen.



Akkreditierungen während der laufenden Ausstellung

Während der Laufzeit der documenta 14 können sich Journalist_innen mit gültigem Presseausweis vor Ort in Athen und Kassel in den Presse- und Informationszentren akkreditieren.

Die Akkreditierung ist vom 8. April–16. Juli 2017 in Athen und vom 10. Juni–17. September 2017 in Kassel möglich und jeweils für zwei Tage an beiden Orten gültig.

FAQ

Ist eine Akkreditierung zwingend notwendig?

Für die Pressekonferenzen und die Preview Days ist die Akkreditierung Voraussetzung.

Gilt meine Akkreditierung für Athen und Kassel?

Bitte geben Sie auf dem Onlineformular an, ob Sie die Pressekonferenz und die Preview Days in Athen, in Kassel, oder in beiden Städten besuchen wollen.

Wie bewerbe ich mich für eine Akkreditierung?

Bitte benutzen Sie für Ihren Akkreditierungsantrag das vorgesehene Onlineformular. Nachdem der Antrag überprüft wurde, erhalten Sie weitere Informationen via Email.

Welche Dokumente oder Unterlagen müssen für eine professionelle Akkreditierung vorgelegt werden?

Um eine Akkreditierung zu beantragen, sind keine Dokumente oder andere Unterlagen erforderlich. Wir behalten uns jedoch vor, weitere Unterlagen anzufordern (z.B. kürzlich veröffentlichte Artikel oder Publikationen).

Wozu berechtigt eine Akkreditierung?

Eine Presseakkreditierung berechtigt zu freiem Eintritt zu allen Veranstaltungsorten in Athen und Kassel während der Preview Days. Die Akkreditierung ermöglicht zudem die Teilnahme an den Eröffnungspressekonferenzen (am 6. April 2017 in Athen und am 7. Juni 2017 in Kassel). Eine Fachakkreditierung berechtigt zu freiem Eintritt zu allen Veranstaltungsorten während der Preview Days in Athen und Kassel. Bitte teilen Sie uns in Ihrem Onlineformular mit, ob sie eine Akkreditierung für Athen, Kassel, oder beide Städte wünschen.

Erhält man mit einer Presseakkreditierung einen Preisnachlass auf documenta 14 Publikationen?

Akkreditierte Journalist_innen und Pressevertreter_innen erhalten 50 Prozent Rabatt auf Publikationen der documenta 14; ausgenommen ist das Magazin South as a State of Mind. Personen mit Fachakkreditierung erhalten keinen Rabatt beim Kauf von Publikationen.

Sind Gruppen-Akkreditierungen möglich?

Nein, es ist nicht möglich, sich als Gruppe akkreditieren zu lassen. Es müssen jeweils individuelle Anträge gestellt werden.

Kann ich auch noch nach dem Ablauf der Onlineakkreditierung eine Akkreditierung erhalten?

Wir raten ausdrücklich zu einer rechtzeitigen Onlineakkreditierung für die Pressekonferenzen und Previews in Athen und Kassel. Während der Laufzeit der documenta 14 können sich Journalist_innen mit gültigem Presseausweis vor Ort in Athen und Kassel in den Presse- und Informationszentren akkreditieren. Das Presse- und Informationszentrum in Athen befindet sich in der Mourouzi Straße 16, 10674 Athen und in Kassel am Friedrichsplatz 4, 34117 Kassel. Die Akkreditierung ist vom 8. April–16. Juli 2017 in Athen und vom 10. Juni–17. September 2017 in Kassel möglich und jeweils für zwei Tage an beiden Orten gültig.