Gloria-Kino

Gloria-Kino, Foto: Mathias Völzke

1954 eröffnet, war das Gloria-Kino eines der ersten öffentlichen Kinos in Deutschland. Seine typische Architektur und Innenausstattung der 1950er Jahre sind bis heute erhalten. Als wichtige Spielstätte der Kasseler Kinolandschaft wurde das Kino von einer unabhängigen Firma betrieben, bis 2000 das erste Multiplex-Kino in Kassel eröffnete; kurz darauf wurde das Gloria von den BALi-Kinos übernommen.

Während der documenta 14 zeigt das Gloria-Kino eine Retrospektive der Filme von Wang Bing. Es handelt sich um eine umfassende monografische Ausstellung, die sich über 100 Tage erstreckt und das vollständige filmische Werk des Künstlers sowie eine Präsentation von Fotografien und Archivmaterialien umfasst. Sie stellt Wang Bings fortdauernde Untersuchung der schwierigen sozioökonomischen Bedingungen des Lebens im heutigen China vor sowie seine unablässigen Recherchen zur Geschichte der Gewalt im China der Ära Mao.


Jeden Montag
10 Uhr: Tie Xi Qu: West of the Tracks, Teil I: „Rust“ (2003), VRC, 240 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
14:15 Uhr: Tie Xi Qu: West of the Tracks, Teil II: „Remnants“ (2003), VRC, 176 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
17:30 Uhr: Tie Xi Qu: West of the Tracks, Teil III: „Rails“ (2003), VRC, 135 Min., Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln

Jeden Dienstag
10 Uhr und 16:30 Uhr: He Fengming (2007), Hongkong/VRC, 184 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
13:15 Uhr und 16 Uhr: Yizhi: Traces (2014), Hongkong/VRC, 25 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
14 Uhr: Jiabiangou: The Ditch (2010), Hongkong, VRC, Frankreich, Belgien, 112 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln

Jeden Mittwoch
10 Uhr, 14 Uhr und 18 Uhr: Tong dao: Coal Money (2009), Hongkong, VRC, Frankreich, 52 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
11 Uhr und 15 Uhr: San zimei: Three Sisters (2012), Hongkong, VRC, Frankreich, 152 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln

7:40 Uhr*: 15 Hours (2017), Hongkong, VRC, 900 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
* Am 14. Juni, 12. Juli, 2. August und 30. August

Jeden Donnerstag
10 Uhr und 15 Uhr: Fu yu zi: Father and Sons (2014), Hongkong, VRC, Frankreich, 97 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
12 Uhr und 17 Uhr: Ta’ang (2016), Hongkong, VRC, Frankreich, 148 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln

Jeden Freitag
10 Uhr und 17:30 Uhr: Wuming zhe: Man with No Name (2010), Hongkong, VRC, 92 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
13 Uhr: Feng ai: ’Til Madness Do Us Part (2013), Hongkong, VRC, Frankreich, Japan, 227 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln

Jeden Samstag
10 Uhr und 15 Uhr: Ku Qian: Bitter Money (2016), VRC, Frankreich, 152 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
13 Uhr und 18 Uhr: Fang Xiu Ying: Mrs. Fang (2017), Hongkong, VRC, Frankreich, 85 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln

Jeden Sonntag
10 Uhr: Feng ai: ’Til Madness Do Us Part (2013), Hongkong, VRC, Frankreich, Japan, 227 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
14 Uhr: He Fengming (2007), VRC, 184 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln
17:30 Uhr: San zimei: Three Sisters (2012), Hongkong, VRC, Frankreich, 152 Min. Mandarin mit dt. und engl. Untertiteln


Weitere Sondervorführungen mit Gästen sowie Vorführungen des Parlaments der Körper und A Tribute to Anne Charlotte Robertson finden jeweils mittwochs um 20:30 Uhr statt. Die Daten und Zeiten der einzelnen Vorführungen finden Sie im Kalender.

Gepostet in Öffentliche Ausstellung

Zukünftige Veranstaltungen

JUL
26
Das Parlament der Körper
von Maria Kourkouta und Niki Giannari
Filmvorführung | 26. Juli: Mit einer Präsentation von Niki Giannari
20:30 Uhr, Gloria-Kino, Kassel
AUG
2
von Wang Bing
Filmvorführung
7:40 Uhr, Gloria-Kino, Kassel
AUG
9
Filmvorführung | 9. August: Mit einer Präsentation von Haden Guest
20:30 Uhr, Gloria-Kino, Kassel
AUG
16
Das Parlament der Körper
von Dimitris Athiridis
Filmvorführung | 5. Juli: Mit einer Einführung von Dimitris Athiridis
20:30 Uhr, Gloria-Kino, Kassel
AUG
23
Filmvorführung | 9. August: Mit einer Präsentation von Haden Guest
20:30 Uhr, Gloria-Kino, Kassel
AUG
30
von Wang Bing
Filmvorführung
7:40 Uhr, Gloria-Kino, Kassel
SEP
6
Das Parlament der Körper
von Annie Sprinkle und Beth Stephens
Filmvorführung | 6. September: Mit einer Präsentation von Annie Sprinkle und Beth Stephens
20:30 Uhr, Gloria-Kino, Kassel
SEP
13
Das Parlament der Körper
von Annie Sprinkle und Beth Stephens
Filmvorführung | 6. September: Mit einer Präsentation von Annie Sprinkle und Beth Stephens
20:30 Uhr, Gloria-Kino, Kassel
Verwandte Einträge

Water Makes Us Wet – An Ecosexual Road Trip Adventure

von Annie Sprinkle und Beth Stephens

Vorstellung des Parlaments der Körper von Water Makes Us Wet – An Ecosexual Road Trip Adventure (2017), Annie Sprinkle und Beth Stephens, USA, 70 min. Engl.

6. September: Mit einer Präsentation von…

 Mehr
Kalender

A Tribute to Anne Charlotte Robertson

Pixillation, 1976, USA, 3 Min.
Depression Focus Please, 1984, USA, 4 Min.
Apologies, 1986/1990), USA, 17 Min.
Five Year Diary Reel 26: February 28–May 20 1983: First Semester Grad School, 1983, USA, 26…

 Mehr
Kalender

T 4 Trouble and the Self Admiration Society

von Dimitris Athiridis

Vorstellung des Parlaments der Körper von T 4 Trouble and the Self Admiration Society (2009), Dimitris Athiridis, Griechenland, 108 min. Griech. mit engl. Untertiteln

5. Juli: Mit einer Einführung von…

 Mehr
Kalender

Spectres Are Haunting Europe

von Maria Kourkouta und Niki Giannari

Vorstellung des Parlaments der K­örper von Spectres Are Haunting Europe (2016), Maria Kourkouta und Niki Giannari, Frankreich/Griechenland, 100 min. Arabisch, Griechisch und Englisch mit englischen Untertiteln…

 Mehr
Kalender

somniloquies

von Véréna Paravel und Lucien Castaing-Taylor

Vorstellung des Parlaments der Körper von somniloquies (2017), Véréna Paravel und Lucien Castaing-Taylor, 73 min. Engl.

21. Juni: Mit einer Präsentation von Véréna Paravel und Lucien Castaing-Taylor…

 Mehr
Kalender

15 Hours

von Wang Bing

Wang Bing Retrospektive:
15 Hours (2017), Hongkong (VRC), 900 Min. Mandarin mit engl. Untertiteln

Ein Dokumentarfilm, gedreht in nur einer einzigen Einstellung in einem zentralisierten Verarbeitungsbetrieb…

 Mehr
Kalender