Members of the Army of Beautiful Women Read the In-corporation Documents of Yugoexport
von Irena Haiduk

APR
21
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
APR
28
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
MAI
5
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
MAI
12
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
MAI
19
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
MAI
26
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
JUN
2
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
JUN
9
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
JUN
16
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
JUN
23
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
JUN
30
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
JUL
7
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
JUL
14
21 Uhr
Stoa tou Vivliou
, Pesmatzoglou 5, Athen
Zum iCal oder Google Calendar hinfügen

Ein Mitglied der Armee der Wunderschönen Frauen trägt die Yugoform-Schuhe, die von Yugoexport hergestellt werden, liest laut auf Griechisch vor und macht weidlich Gebrauch von den Gründungsdokumenten der Firma.

7. April, 15 Uhr: Marina Miliou-Theocharaki
21. April: 21 Uhr: Klea Charitou
28. April, 21 Uhr: Kalliope Tsipni-Kolaza
5. Mai, 21 Uhr: Marina Miliou-Theocharaki
12. Mai, 21 Uhr: Melina Spathari
19. Mai, 21 Uhr: Klea Charitou
26. Mai, 21 Uhr: Viky Kouvaraki
2. Juni, 21 Uhr: Jorgina Stamogianni
9. Juni, 21 Uhr: Natalia Mavridou
16. Juni, 21 Uhr: Eleni Riga
23. Juni, 21 Uhr: Stavia Grimani
30. Juni, 21 Uhr: Nicol Nicolaou

Und jeden folgenden Freitag um 21 Uhr bis zum 14. Juli

Gepostet in Öffentliche Ausstellung
Verwandte Einträge

Irena Haiduk

Am 14. Januar 2015 traf Irena Haiduk an der Harvard University mit ihrem serbischen Landsmann Srđa Popović zusammen. Der ehemalige Anführer der Studentenbewegung Otpor!, die im Jahr 2000 Slobodan Miloševićs…

 Mehr
Künstler_innen

Borosana Shoe Issue

mit Irena Haiduk

Yugoexport ist ein „blindes, blockfreies, mündliches Unternehmen“, das von der documenta 14 Künstlerin Irena Haiduk 2015 gegründet wurde. In den USA (wo Unternehmen Personen sind) handelsgerichtlich…

 Mehr
Kalender

#34 The Epic of Eleftheria

von Irena Haiduk und Eirini Vakalopoulou

Im Osten und Fernen Osten, im Süden und im tiefen Süden, jenseits des Nordens und im fernen, tiefen Westen ist Geschichte hauptsächlich eine mündliche Kulturtechnik. Die Dichterin ist Zeugin. Sie hält…

 Mehr
Kalender

d14 Sessions #5

mit Monika Szewczyk und Irena Haiduk

Die Zukunft Europas als ein Gegebenes. In dieser Session sind die Teilnehmer_innen eingeladen, gemeinsam ein Geschenk zu fabrizieren: ein Geschenk für den Komponisten Fredric Rzewski in Form eines aufgenommenen…

 Mehr
Kalender