A-Letheia: Kollektive Gedächtnisübung
von Stelios Lykotrafitis in Kooperation mit KETHEA EN DRASEI

JUL
10
20–22 Uhr
Kiosk in Kypseli, Athen
Zum iCal oder Google Calendar hinfügen

A-Letheia-Projekt Skizze: Anton Kats

Am 10. Juni arbeitet das Projekt A-Letheia mit der Gruppe KETHEA EN DRASEI zusammen und lädt die Gruppe ein, an einer Kollektiven Gedächtnisübung teilzunehmen, die gemeinsam mit dem Künstler Stelios Lykotrafitis entwickelt wird. Unter Verwendung von Schultafeln und Kreide lädt die Gruppe Sie und die Passanten dazu ein, Geschichten und Erinnerungen bezüglich der allgegenwärtigen Kioske in Athen miteinander zu teilen.

Kiosk Kypseli: Fokionos Negri und Eptanisou, Kypseli


Die Veranstaltung ist Teil der stückweisen Entfaltung des Projekts A-Letheia, das von dem Künstler Anton Kats konzipiert und gemeinsam mit Ifigenia Papadatou entwickelt wurde und während der hundert Tage der documenta 14 in Athen stattfindet. Das Projekt umfasst gemeinsame Veranstaltungen mit lokalen Gruppen, Nachbarn und Mitgliedern der Gemeinschaften rund um die Kioske.

Gepostet in Vermittlungsprogramm
OK

Es handelt sich um eine historische Website. Hier erhalten Sie jeweils Details zum Impressum, Datenschutz und weitere Informationen.