Elective Affinities: THE PROPAGANDA
mit Edi Hila und Pierre Bal-Blanc

JUL
15
Gespräch
15–16:30 Uhr
Athener Konservatorium (Odeion), Vassileos Georgiou B’ 17-19, Athen
Zum iCal oder Google Calendar hinfügen

Nachdem er 1971 Planting Trees gemalt hatte, wurde Edi Hila von der Kommunistischen Partei in Tirana wegen der expressionistischen Darstellung von Arbeit kritisiert, also für die Verwendung einer Ästhetik, die dem Sozialistischen Realismus nicht entsprach. Der Künstler spricht über die unterschiedlichen Schichten der Malerei in politisch schwierigen Zeiten.

Edi Hila, Officer of the artists league, 1971, Öl auf Karton, 59,8 × 40 cm

Gepostet in Vermittlungsprogramm
Verwandte Einträge

Edi Hila

Edi Hila
Tirana
Albanien

Athen, 18. Februar 2016

Einladung zur documenta 14, Teil 2

Sehr geehrter Herr Hila,

unser Treffen in Tirana anlässlich der Eröffnung Ihrer Ausstellung Mirages of a Boulevard in…

 Mehr
Künstler_innen

Croquis & Agaceries D’un Gros Bonhomme En Bois / Collective Exhibition for a Single Body

mit Pierre Bal-Blanc, Myrto Kontoni, Tassos Koukoutas, Beata Pincetic und Kostas Tsioukas

Croquis & Agaceries D’un Gros Bonhomme En Bois ist vom gleichnamigen Klavierstück von Erik Satie (1866–1925) inspiriert. Im Anschluss folgt eine kommentierte Ballettaufführung mit den Student_innen…

 Mehr
Kalender

Collective Exhibition for a Single Body

mit Pierre Bal-Blanc, Kostas Tsioukas, Myrto Kontoni und Tassos Koukoutas

Collective Exhibition for a Single Body ist eine Arbeit, die Pierre Bal-Blanc, einer der Kuratoren der documenta 14, zusammen mit dem griechischen Choreografen Kostas Tsioukas und den Tänzer_innen und…

 Mehr
Kalender

Grundsteinlegung für The Parthenon of Books

von Marta Minujín und Pierre Bal-Blanc

Am 22. Oktober 2016 findet um 15:00 Uhr die Grundsteinlegung für die erste künstlerische Arbeit der documenta 14 mit dem Titel The Parthenon of Books (Der Parthenon der Bücher) auf dem Friedrichsplatz…

 Mehr
Kalender

Welcher Grund ihnen zubereitet wurde: Aufbau und Brand des Wissens

von Pierre Bal-Blanc, Marina Fokidis, Quinn Latimer, Georgios Makris, Marta Minujín
South Issue #6 [documenta 14 #1]
OK

Es handelt sich um eine historische Website. Hier erhalten Sie jeweils Details zum Impressum, Datenschutz und weitere Informationen.