Short Waves’ Transit Tales
von Anshuman Dasgupta & Sanchayan Ghosh

00:00/45:07

Anshuman Dasgupta und Sanchayan Ghosh wollen das dynamische Verhältnis von Zeit und Raum über die menschliche Relationalität von Klanglandschaften erfassen und dabei zugleich eine Geschichte des Kurzwellenradios und ihrer eigenen ortsspezifischen Verhaftungen mit diesem Medium erzählen. Diese Chronik versammelt Bytes aus Radioarchiven, von Theater- und Musikproben und -werkstätten, in Form mechanisch erzeugter Live-Klänge, Geräusche von Basaren, Spielen, Schulen und Reisen … außerdem Aufnahmen von Gesprächen, Lesungen und Aufführungen. Das Werk verzeichnet sowohl einzelne Orte auf einer Klanglandkarte als auch die Dynamiken des Transits.

Dank an: Sukanta Majumdar (Tonschnitt); Theatergruppe Rangakarmi, Kalkutta; Naresh Bandopadhyay (Experte für Bratachari-Tanz); Sangeet Bhavan (Fachbereich Musik, Visva Bharati University); Kala Bhavan (Fachbereich Schöne Künste, Visva Bharati University); Universitätsverwaltung, Visva Bharati, Santiniketan; All India Radio, Kalkutta (Live-Übertragungen); Ritwick Ghatak (Filme Ajantrik und Subarnarekha); Gaya Bajikar, Sitalgram, Birbhum, Westbengalen (Habu Gaan); Blossom Theatre, Daronda, Birbhum; Sreedurga Leto Aasar (Harakumar Gupta) Kharia, Mohammadbazar, Birbhum; Trommler aus Kirnahar, Birbhum, Westbengalen. Textquellen: Rabindranath Tagore, Muktadhara (The Waterfall, Santhali-Version), Jhumpa Lahiri, Lowlands; Satyajit Ray Film Institute, Kalkutta (SRFTI).

Nächste Ausstrahlung: 2. September 2017, 12:00 (UTC+3)

Gepostet in Öffentliches Radio am 17.04.2017