World Disorder
von Ylva Bentancor

00:00/45:17

Eine chaotische Welt der Klänge, eine Fantasiewelt aus Tönen von Orten und Geschehnissen, aufgenommen rund um die Welt und danach abgespielt, als wäre es Musik: Meine Absicht war, Alltagsgeräusche unserem Leben zu entnehmen und sie weiterzuentwickeln, aus schönen hässliche und aus hässlichen schöne Geräusche zu machen, alles umzukehren und dadurch vorzuführen, wie anders alles klingen könnte – interessanter und fantasievoller, furchteinflößender, aber vielleicht auch hoffnungsvoller.

Kontrabass: Mike Majkowski, Eigenbauinstrumente: Gustavo Bentancor, Posaune: Ivo Nilsson, Schlagwerk: Johnny Axelsson, Audiodokumentation und -inventarisierung: Rikke Houd, Stimme: Johan Ehn.

Nächste Ausstrahlungen: 21. Mai 2017, 19:00 (UTC+1) und 4. Juni 2017, 24:00 (UTC+7)

Gepostet in Öffentliches Radio