Rádio MEC
Rio de Janeiro, Brasilien

JUL
9–28
Das Radioprogramm finden Sie demnächst hier.

1936 in Rio de Janeiro gegründet, war Rádio MEC (Radio des jetzt eingestellten Ministeriums für Bildung und Kultur) die erste Radiostation des Landes. Sie ist eine der wichtigsten Radiostationen in Brasilien, ein echtes Erbgut brasilianischer Kultur, bedenkt man, wie viel sie in die Bildung investiert hat und welchen Beitrag sie für die Verbreitung von Konzertmusik leistet, indem sie sich den Werken unterschiedlicher Komponisten aus verschiedenen Zeit- und Stilepochen widmet. Ebenso bietet sie der brasilianischen Musik und ihren Musiker_innen, dem Jazz, der Avantgarde-Musik und der Radiokunst eine Plattform. Derzeit ist Rádio MEC FM Teil der von der Föderalregierung beaufsichtigten Empresa Brasil de Comunicação, zu der eine Gruppe von öffentlichen Sendern gehört, die auf AM- und FM-Frequenzen sowie online senden.

radios.ebc.com.br


Programmverantworliche: Janete El Haouli, José Augusto Mannis

Gepostet in Öffentliches Radio