Elective Affinities: Ein Gespräch zu Ashley Hans Scheirl und ihren Beitrag zur documenta 14
mit Arnisa Zeqo und Alkisti Efthymiou („eine Erfahrung“), moderiert von Antonia Rahofer

JUL
4
19 Uhr
EMST – Nationales Museum für Zeitgenössische Kunst, Kallirrois und Amvrosiou Frantzi, Athen
Zum iCal oder Google Calendar hinfügen

Ashley Hans Scheirl, Installationsansicht, EMST – Nationales Museum für Zeitgenössische Kunst, Athen, documenta 14, Foto: Mathias Völzke

Gepostet in Vermittlungsprogramm